Energieanalyse nach ISO 50001

Energieanalyse nach ISO 50001 mit dem DS 500

Schritt für Schritt zur Kosteneinsparung

  1. Kennzahlen erfassen: Mit dem DS 500 erfassen Sie die wichtigen Kennzahlen aller Energieformen wie Strom, Druckluft, Wärmemenge, Erdgas etc.
  2. Verluste (Druckluft) lokalisieren: Mit dem Leckagesuchgerät die undichten Stellen lokalisieren
  3. Anlage optimieren: Nach Beseitigung Verbesserung überprüfen
  4. Kontrollieren und Bewerten: Nur durch stetige Messung der Kennzahlen und deren Überprüfung können Sie den aktuell (guten) Zustand sicherstellen

DS 500:

Bis zu 12 analoge Sensoren sind anschließbar, digitale Sensoren sind über RS 485, Modbus RTU und SDI anschließbar.

Netzwerkfähigkeit und Datenfernübertragung weltweit über Ethernet und integriertem Webserver möglich.

Bis zu 32 Grenzwerte können frei konfiguriert und 4 verschiedenen Alarmrelais zugeordnet werden. Sammelalarme sind möglich.

Sensoren für: Druckluftverbrauch, Drucktaupunkt, Druck, Temperatur, Strom, Wirkleistung, ...

  • Tages- / Wochen- / Monatsauswertungen
  • Kosten in € pro erzeugten m³ Luft / Leckagekosten
  • kWh/m³ erzeugter Luft
  • Verbrauch einzelner Leitungen inkl. Summenbildung

 

 

Wir sind Autorisierter Atlas Copco Händler 

 

  Wir haben verschiedene

  gebrauchte Anlagen

  im Angebot.

  Fragen Sie uns!

Kataloge

Druckluftsysteme mit den Katalogen unserer Partner finden Sie unter DOWNLOADS

Pneumatik

Handel von Pneumatikartikel und Bau/Reparatur von Steuerschränken bzw. Tafeln

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok